Aktuelle Nachrichten

Hamburg St. Jacobi Orgelkonzert

|   News-Artikel

Arp Schnitgers größte Orgel

Simon Reichert wird am Dienstag, 11.2.2020 um 20 Uhr als Solist an der weltgrößten Arp Schnitger Orgel von 1693 zu hören sein. Das Programm umfasst Werke von Arnolt Schlick bis Dietrich Buxtehude. Neben dem berühmten 10-stimmigen "Ascendo ad patrem meum" und "Maria zart" des Kurpfälzischen Hoforganisten Schlick stehen Werke aus Hamburg und Lübeck auf dem Programm. Darunter auch Werke von Matthias Weckmann, dem ehemaligen Jacobi-Organisten, sowie Scheidemann, Tunder und Buxtehude. Für die 60 Register, die teilweise 500 Jahre alte Pfeifen enthalten wird das ein wunderbar farbiges Programm ergeben. Die Jacobi-Orgel ist legendär und Ihre Restaurierung und Wiederherstellung kostete seinerzeit ca. 6.000.000,- DM, die teuerste Restaurierung der Geschichte des Orgelbaus...